•  
  •  
Nachfolgenden Text auf Seite "Home" einfügen und Seite Bienenschwarm wieder laden/sichtbar machen

Wir fangen auch Bienenschwärme in der Region ein. Bienenvölker vermehren sich im Mai und Juni durch Zweiteilung über Schwärme.

Bienenschwarm
In den Monaten Mai und Juni herscht Schwarmzeit. Bienenvölker vermehren sich durch Zweiteilung über Schwärme: Die alte Königin verlässt mit rund der Hälfte der Bienen den Bienenstock, in der Regel bevor die junge Königin schlüpft. Die abgeflogenen Bienen sammeln sich in der Nähe, möglichst an einem höheren Gegenstand (Baum, Hecke oder Sträucher). Dort hängt der Schwarm einige Stunden oder 1-2 Tage, er sucht sich eine neue Unterkunft. Dies ist die Zeit für den Imker den Schwarm einzufangen.

Der Schwarm soll nicht gestört werden bis der Imker vorbeikommt. Bitte rufen Sie mich an und melden das ein Schwarm in der Umgebung hängt und abgeholt werden kann. Ich komme sehr gerne vorbei und hole den Scharm in den Gemeinden: Engstringen, Schlieren, Dietikon, wie auch Region Baden, Wettingen, Brugg, Windisch und Birr, Birrhard ab.
image-10504964-Karbe_Ernst_Bienenundhonig_23-c51ce.w640.jpg
Bienenschwarm 1
image-10504961-Karbe_Ernst_Bienenundhonig_22-6512b.w640.jpg
Bienenschwarm 2
image-10504970-Karbe_Ernst_Bienenundhonig_25-c9f0f.w640.jpg
Bienenschwarm 2